Zu den "weinrouten.de" Jahrgangsbewertungen:

Spitzenjahrgang mit Top-Qualität quer durch die Champagne, bei Chardonnay und Pinot. Mit legendären Leistungen einzelner Häuser und sehr langlebigen, perfekt ausbalancierten Champagnern. Sehr viele Jahrgangs-Champagner im Angebot. Für Spekulanten und Käufer für die Enkelkinder!

Sehr guter Jahrgang in der Breite, mit herausragenden und langlebigen Champagnern einzelner Häuser und aus speziellen Ortschaften. Viele Jahrgangs-Champagner im Angebot. Für Liebhaber großer Champagner.

Guter, aber in Bezug auf Ortschaften und Champagner-Häuser sehr heterogener Jahrgang. Eine Lagerung wird diese Champagner nicht verbessern. Nur wenige Häuser deklarieren Jahrgangs-Champagner. Für Spezialisten, die sich auskennen.

Schwieriger Jahrgang, Champagner in der Breite wenig langlebig und ohne Ausdruck. So gut wie keine Jahrgangs-Champagner.

Ein abzuklassifizierender Jahrgang ohne Aromatik und Balance. Keine Kaufempfehlung.